Donnerstag, 26. Mai 2016

UNESCO-Projektschule - BKU auf dem Weg…

Mit Beschlüssen der Lehrer- und Schulkonferenz zu Beginn des Schuljahrs 2015/16 hat sich  das Berufskolleg Uerdingen entschieden, anerkannte UNESCO-Projektschule zu werden. Inzwischen befindet sich das BKU im Status einer interessierten UNESCO-Projektschule und ist damit in die erste Bewährungsstufe eingetreten. mehr...

 

 

Berlin, Berlin, wir fuhren nach Berlin

Schüler des Technischen Gymnasiums des BKU besuchten MdB Ansgar Heveling im Bundestag.


Berufskolleg Uerdingen: Internationaler Projekttag 2016 der..

Sieh hin, misch Dich ein! Globale Herausforderungen, Menschenrechte, Demokratie und Toleranz“ –...


Betriebsbesichtigung bei dem Werkzeugmaschinenhersteller OKUMA Europe..

Am 28.04. und 29.04.2016 besuchte das 3te Lehrjahr der Zerspanungsmechanikerklasse des...


CHECK IN – Berufswelt 2016

Das Berufskolleg Krefeld-Uerdingen nimmt dieses Jahr beim CHECK IN 2016 teil. Es unterstützt...


Bananen sorgen für einen Schwips

Artikel zu "jugend forscht" Projekt des BKU in Westdeutscher Zeitung


10. Teilnahme am Düsseldorf Marathon

Bestes Berufskolleg beim Teammarathon in Düsseldorf


Das Berufskolleg Uerdingen sucht Lehrkräfte aus dem Bereich Maschinenbau.

Für nähere Informationen erreichen Sie uns unter 02151/4984812.

Am Berufskolleg Uerdingen in Krefeld werden im Schuljahr 2013 / 2014 ca. 2700 Schülerinnen und Schüler von 95 Lehrerinnen und Lehrern in 10 Abteilungen unter- richtet. Das differenzierte Profil ist geprägt von der Metall-, Elektro-, Chemie-, Kraftfahrzeug-, Versorgungs-, Automatisierungs-, Informations- und Kommunikations-technik. Im Rahmen dieses Profils werden an unserem Berufskolleg in verschiedenen Bildungsgängen Abschlüsse der Sekundarstufe II vermittelt. Die Abschlüsse der Sekundarstufe I können nachgeholt werden.

postheadericon BKU - Europaschule

Europa wächst zusammen und verlangt Bürgerinnen und Bürger, die in der Lage sind, in europäischen Dimensionen zu denken und zu handeln. Das BKU sieht, dass das Thema Europa auch und gerade im Kontext beruflicher Bildung immer mehr an Bedeutung gewinnt. Dabei ist ein Europa-Bezug schon länger vielfältig in der Arbeit der Schule verankert, dies zeigt sich in erster Linie durch die schon seit 10 Jahren im Rahmen des europäischen Programms Leonardo da Vinci bestehende Schulpartnerschaft mit der Chemieschule in Pitesti in Rumänien und dem jährlichen, gemeinsamen politischen Seminar von Schülern des Technischen Gymnasiums mit Schülern aus Rumänien während einer Seminarwoche in Sambachshof.

Vertretungsplanung
Es liegen für heute keine Vertretungspläne vor.
aktuelle Nachrichten
aktuelle Termine

Keine Termine gefunden

[weitere Termine]